Saarlooswolfhond Club e.V. | Navigation

Stand auf der VDH-Ausstellung in Dortmund am 18.10.2009

Seit einigen Jahren gibt der VDH uns die Gelegenheit, unsere Rasse auf den Ausstellungen in Dortmund zu präsentieren. Die Stände der Rassehundevereine in Halle 5 sind eigentlich nur für Mitgliedsvereine des VDH reserviert. Es gibt aber einen Stand, den der VDH den so genannten nichtbetreuten Rassen zur Verfügung stellt. Aber leider können wir den immer nur für einen Tag bekommen, weil wir uns den Stand mit den anderen unbetreuten Rassen teilen müssen.

Es wäre natürlich schön, wenn wir den Stand immer an dem Tag bekommen würden, an dem unsere Rasse auch im Ring bewertet wird. Unsere Wunschtermine müssen aber ebenfalls mit den anderen Vereinen abgestimmt werden und lassen sich nicht immer nach unseren Vorstellungen verwirklichen.

Bei der Ausstellung Hund & Pferd vom 16.10. – 18.10.2009 hatten wir den Stand für den Sonntag zugeteilt bekommen. Zum zweiten Mal haben wir den professionellen Ausstellungsstand eingesetzt, den wir freundlicherweise von einer Bank geliehen bekommen. Bereits beim letzten Mal haben wir uns dafür stark gemacht, auch einen Stromanschluss im Stand zu haben. Gegen einen geringen Kostenbeitrag konnte dies auch am 18.10. realisiert werden. Für unseren Stand ist das eine enorme Aufwertung, weil alle Infotafeln effektvoll beleuchtet sind und einen wirklich professionellen Eindruck bei den Besuchern hinterlassen.

Einen weiteren Aufmerksamkeitseffekt erreichen wir durch eine Fläche mitten im Stand, auf die wir mit einem Beamer nonstop Bilder und kleine Filme von unseren Hunden projizieren. Der Stand ist vollkommen offen und jeder kann, soweit keine Hunde auf dem Boden liegen, an die Wände rangehen und die Infos lesen. Das nehmen auch viele Besucher in Anspruch. Großen Anklang finden auch unsere Flyer, die sehr gerne mitgenommen werden.

So bieten wir mit dem gesamten Equipment eine wirklich gut gelungene Präsentation unserer Saarlooswolfhonde.

Nicht zu vergessen die Hunde selber, die selbstverständlich nicht fehlen dürfen und meist in einem „Knäuel“ im Stand liegen und von allen Besuchern bewundert und fotografiert werden. Diesmal war vom Welpen bis zum Senior alles vertreten.

Wir haben den Eindruck, dass unser Stand durch die offene Bauweise viel mehr Besucher anlockt. Das Publikum machte diesmal auch einen ernsthaft interessierten Eindruck, das war nicht immer so.

Zweimal durften wir mit unseren Hunden auch zur Rassevorstellung auf die Aktionsfläche in der Halle 5. Selbst wenn die Zuschauerränge dort nicht gut besetzt sind, füllen sie sich sehr schnell, wenn wir die Saarlooswolfhonde vorstellen. Es überrascht uns immer wieder, wo innerhalb sehr kurzer Zeit die Zuschauer her kommen und interessiert die Vorstellung unserer Rasse beobachten. Selbst die Stehplätze sind gut besetzt.

Im Ganzen war es wieder ein informativer Auftritt bei der VDH-Ausstellung und wir hoffen, dass wir auch in Zukunft diese Gelegenheit weiterhin vom VDH geboten bekommen.

DSC_1548 DSC_1552 DSC_1554 DSC_1558 DSC_1573 DSC_1575 DSC_1577 DSC_1591 DSC_1599 DSC_1639 DSC_1645 DSC_1663 DSC_1675 DSC_1701 DSC_1720 DSC_1723 DSC_1725 DSC_1728 DSC_1735 DSC_1742 DSC_1747 DSC_1758 DSC_1762 DSC_1766 DSC_1767 DSC_1769
Saarlooswolfhond Club e.V. | Veranstaltungen
Saarlooswolfhond Club e.V. | Footer