Saarlooswolfhond Club e.V. | Navigation

Review zum Frühjahrstreffen 20.-22.04.2018 in Bolanden Weierhof

Das Beste vorab: Das Wetter – es hätte nicht besser sein können. Wie das Wouter und Sigrid, unsere Akteure vor Ort, angestellt haben bleibt mir ein Rätsel. Vielleicht haben sie dafür auch ihre Seele verkauft, wer weiß.

Die ersten Besucher kamen schon am Donnerstag an und machten es sich bequem und schauten, wer sich nach und nach dazugesellte. Als Carmen und ich am Freitagabend endlich ankamen, waren wir von den gemeldeten Teilnehmern die letzten. Nach 3 langen Staus vom Bodensee bis nach Bolanden waren wir erschöpft von der Anreise. Zum Glück gab es kurze Zeit später was zum Essen im Gemeindehaus – selbstgekochtes Hühnerfrikassee oder alternativ Pilzeintopf mit Reis und Salat als Beilage. Die Saarloswolfhonden waren alle aufgeregt und neugierig auf ihre Artgenossen. Der Abend verlief gemütlich und hundetechnisch friedlich.

Tags darauf ging es so weiter, wie es abends aufgehört hat – mit Nahrungsaufnahme, sprich Frühstück für die Zweibeiner. Auf Wunsch einzelner Gäste wurde sogar Rührei zubereitet. Wegen des sehr warmen Wetters fand anschließend ein ca. 3 Stunden dauernder Spaziergang statt. So oft es ging am Waldrand und etwa auf halber Strecke gab es für die Hunde eine Badegelegenheit in einem Weiher. Da ich selbst nicht mitwanderte, kann ich über diesen Teil leider nicht so viel erzählen. Ich habe aber mit anderen Buße getan und die Küche aufgeräumt, so daß nach der Wanderung Kaffee und mehrere selbstgebackene Kuchen fertig bereitstanden. An diesem Samstag waren auch viele Tagesgäste mit und ohne SWH da, und mir scheint, es sind alle auf ihre Kosten gekommen. Die Stimmung war sehr gut.

Es wurde auch eine Weinprobe angeboten, welche von einer lokalen Winzerin vor Ort durchgeführt wurde. Zu jedem der von ihr mitgebrachten Weine hat sie die Besonderheiten erklärt und sie stellte sich auch den Fragen rund um das Thema Wein und Region. Mit zunehmender Verköstigung fiel das Zuhören aber immer schwerer. Alkohol schlägt wohl auf das Gehör.

Zum Abend hin wurde dann auf der Wiese gegrillt und es gab sogar Gitarre mit Gesang bis in die späte Nacht hinein. Die Tagesgäste sind hoffentlich zufrieden nach Hause gegangen und dort auch gesund angekommen. Mir sind zumindest keine Klagen zu Ohren gekommen. Und der harte Kern blieb natürlich hocken bis zum Umfallen – wie immer. Zu später Stunde durften ein paar SWH frei rumlaufen. Das haben die richtig genossen – rumstöbern, Essensreste suchen, fangen spielen usw. Das geplante Wiegen der SWH fiel an diesem Tag fast aus, nur eine Hündin wurde vermessen und gewogen. Konkrete Nachfragen gab es keine.

Der Sonntag war wieder ein gemütlicher Tag mit kleinem Spaziergang und es wurde auch versucht, von ein paar SWH Größe und Gewicht zu ermitteln. Dies war gar nicht so einfach, die SWH hatten wohl keine Lust auf diese Aktion.

Zum Abschluss gab es am Nachmittag ein Resteessen. D.h. es wurde alles angeboten, was noch übrig war, süßes oder deftiges. Es wurde auch übriger Kuchen, Brötchen und sonstiges verschenkt.

Fazit: Ein gelungenes Treffen auch dank der erschienenen Tagesgäste, dem Engagement von Sigrid und Wouter und dessen Familie, den freundlichen Menschen vom Weierhof und all jenen, welche im Hintergrund mitgewirkt oder etwas gespendet haben.

Wilfried Tischler

20180421_195027 20180421_195147 20180421_195202 20180421_195234 20180421_195247 20180421_224559 20180421_224621 20180421_224649 DSC_1366 DSC_1371 DSC_1372 DSC_1373 DSC_1376 DSC_1378 DSC_1381 DSC_1385 DSC_1388 DSC_1390 DSC_1394 DSC_1407 DSC_1412 DSC_1423 DSC_1426 DSC_1432 DSC_1443 DSC_1452 DSC_1459 DSC_1463 DSC_1466 DSC_1467 DSC_1475 DSC_1478 DSC_1485 DSC_1487 DSC_1496 DSC_1503 DSC_1505 DSC_1506 DSC_1508 DSC_1510 DSC_1511 DSC_1515 DSC_1517 DSC_1520 DSC_1525 DSC_1531 DSC_1538 DSC_1541 DSC_1543 DSC_1545 DSC_1550 DSC_1552 DSC_1556 DSC_1558 DSC_1560 DSC_1561 DSC_1562 DSC_1565 DSC_1566 DSC_1567 DSC_1568 DSC_1569 DSC_1572 DSC_1573 DSC_1574 DSC_1575 DSC_1580 DSC_1585 DSC_1586 DSC_1590 DSC_1592 DSC_1597 DSC_1601 DSC_1603 DSC_1604 DSC_1605 DSC_1607 DSC_1609 DSC_1611 DSC_1612 DSC_1615 DSC_1617 DSC_1618 DSC_1621 DSC_1622 DSC_1625 DSC_1627 DSC_1628 DSC_1631 DSC_1633 DSC_1634 DSC_1635 DSC_1640 DSC_1643 DSC_1645 DSC_1649 DSC_1652 DSC_1656 DSC_1658 DSC_1661 DSC_1664 DSC_1666 DSC_1669 DSC_1672 DSC_1673 DSC_1674 DSC_1675 DSC_1677 DSC_1680 DSC_1681 DSC_1682 DSC_1685 DSC_1690 DSC_1691 DSC_1692 DSC_1693 DSC_1695 DSC_1696 DSC_1701 DSC_1704 DSC_1706 DSC_1708 DSC_1711 DSC_1712 DSC_1713 DSC_1716 DSC_1722 DSC_1724 DSC_1729 DSC_1731 DSC_1735 DSC_1736 DSC_1738 DSC_1739 DSC_1743 DSC_1745 DSC_1746 DSC_1750 DSC_1751 DSC_1754 DSC_1757 DSC_1758 DSC_1760 DSC_1762 DSC_1766 DSC_1770 DSC_1771 DSC_1772 DSC_1774 DSC_1775 DSC_1776 DSC_1779 DSC_1780 DSC_1782 DSC_1785 DSC_1786 DSC_1787 DSC_1789 DSC_1792 DSC_1794 DSC_1795 DSC_1796 DSC_1798 DSC_1801 DSC_1802 DSC_1805 DSC_1808 DSC_1814 DSC_1820 DSC_1821 DSC_1822 DSC_1823 DSC_1824 DSC_1825 DSC_1826 DSC_1828 DSC_1829 DSC_1830 DSC_1833 DSC_1836 DSC_1837 DSC_1844 DSC_1845 DSC_1846 DSC_1848 DSC_1849 DSC_1850 DSC_1853 DSC_1858 DSC_1860 DSC_1861 DSC_1862 DSC_1863 jquery lightboxes by VisualLightBox.com v6.0m
Saarlooswolfhond Club e.V. | Veranstaltungen
Saarlooswolfhond Club e.V. | Footer